„Fluch der Karibik 4“

Am Donnerstag war es nun endlich soweit… Der lang ersehnte vierte Teil der Fluch der Karibik Saga wurde vorgestellt! Und was kann ich dazu sagen? Leider nicht allzu Gutes, außer dass es mal wieder einen ausgezeichneten, unglaublich witzigen Captain Jack Sparrow gibt! Kein Orlando Bloom und keine Keira Knightley (ok, von beiden bin ich kein großer Fan). Aber irgendwo fehlt etwas… Ansonsten spielt Penelope Cruz ihre Rolle sehr gut, auch die nette Liebesgeschichte von dem streng religiösen jungen Mann und der Meerjungfrau ist schön anzusehen…

Fazit: Wer ein großer Fan der letzten drei Teile von Fluch der Karibik ist, wird vom neuen Teil leider enttäuscht sein! Vorallem in 3D, ist er pure Geldverschwendung, da die Effekte so unglaublich rar ausfallen, dass man sich den Film auch komplett ohne 3D Brille ansehen könnte! (Sehr entspannend für die Augen… jedoch sehr ärgerlich, wo man doch extra gehofft hatte das die Effekte gerade in diesem Film hervorragend sein würden!)

Für einen netten Abend im Kino und nicht all zu großen Erwartungen ist der Film ganz in Ordnung! Ich jedoch würde nicht wieder Geld ausgeben um ihn zu sehen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s