Wenn der Nagellack in einer Schatulle kommt

Guten Morgen :)

Verdutzt war ich ja schon, als ich mich durch das Abpolsterungsmaterial gewühlt hatte (für meine Begriffe hätte es eine kleine Paketgröße getan und man hätte sich die Kunststoffluftpolster sparen können) und recht schnell alles zuordnen konnte, was einst in den Warenkorb (wie ich hier berichtet hatte) gewandert war.
Nur bei einer schwarzen Schatulle, edel anmutend war ich stutzig.


Spätestens als ich das Label sah wusste ich jedoch bescheid: Es war mein Nagellack von KOH in der Farbe „firebrick“.

Ich bin schon sehr gespannt, es ist mein erster Nagellack dieser Marke.
Ebenso habe ich mir Kosmetika von Korres bestellt – Lippenpflege, Lippenstift und Mascara.

Sobald es mir wieder besser geht – sprich, ich wieder aus dem Haus gehen kann, freue ich mich die Produkte auszuführen. Gerade mit brauner Mascara habe ich noch keinerlei Erfahrungen, ich stelle mir damit einen tollen natürlichen Look vor.
Den Lippenstift habe ich einmal kurz aufgetragen – ohne Lippenpinsel > großer Fehler! – und muss sagen: „Guava“ rockt! Mit der „Mandarin Lip Butter“ hoffe ich meine Faulheit, was die Lippenpflege betrifft, zu beenden.

Als krönender Abschluss noch eine Impression meiner bestellten Kleidungsstücke.
Wie man vielleicht nicht nur an den Farben der Kosmetik erkennen kann: Rot und braun, generell Töne, die in der Natur vorkommen haben es mir derzeit angetan und ich zähle schon die Tage euch die Stücke in Outfits of the Day zu zeigen :)

Habt ihr favourisierte Farben?

Euer Schneewittchen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s